Gesundheit

50er-Inzidenz soll aus Infektionsschutzgesetz gestrichen werden

Die Zahl 50 spielt derzeit im Infektionsschutzgesetz eine entscheidende Rolle, wenn es um Schutzmaßnahmen gegen SARS-CoV-2 geht. Doch dieser Inzidenzwert könnte in Kürze ausgedient haben. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn soll jetzt einen Vorschlag für eine Gesetzesänderung vorlegen, die vorsieht, die Belastung der Kliniken als neuen Maßstab einzuführen. Die SPD begrüßt die Pläne. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) […]

Gesundheit

Corona in Großbritannien: Viele Geimpfte müssen im Krankenhaus behandelt werden

Großbritannien steckt mitten in der vierten Corona-Welle. Zu Spitzenzeiten meldete das Land Mitte Juli 50.000 Neuinfektionen täglich. Trotzdem machten sich die Briten frei, frei von der Maskenpflicht, frei von Abstandsregelungen und in den Clubs wird wieder getanzt. Die hohe Impfquote erlaube, so das Argument der Regierung, auch höhere Inzidenzen. Das kommt nicht ohne Nebenwirkung. Die […]

Gesundheit

RKI nennt Impfquoten, mit denen das Coronavirus in Deutschland unter Kontrolle gebracht werden kann

Die Delta-Variante des Coronavirus ist auch in Deutschland auf dem Vormarsch. Inzwischen macht sie die knapp Hälfte aller in den Laboren untersuchten Befunde aus, mit steigender Tendenz. Die Mutante B.1.617 gilt als deutlich ansteckender als der Wildtyp des Coronavirus; die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass sie weltweit zur dominierenden Variante wird. Das hat Folgen, auch für […]

Gesundheit

Rauchfrei werden – in Corona-Zeiten erst recht!

Wer mit dem Rauchen aufhören möchte, braucht dazu oft einen konkreten Anlass. Was könnte da überzeugender sein als die Corona-Pandemie! Schließlich haben Raucher ein hohes Risiko, schwer an COVID-19 zu erkranken. Damit die Tabakentwöhnung gelingt, gibt es im Netz neue Unterstützungshilfen. Außerdem lässt ein Strategiepapier zum Weltnichtrauchertag aufhorchen: Deutschland soll in weniger als 20 Jahren […]

Gesundheit

Trotz Änderungsvorschlag des Bundesrats: Rx-Versand für Tierarzneimittel soll verboten werden

Das neue Tierarzneimittelgesetz kommt im parlamentarischen Verfahren schnell voran. Nach viel Kritik am Gesetzentwurf hatte auch der Bundesrat zahlreiche Änderungswünsche formuliert. Einigen Vorschlägen hat die Bundesregierung zugestimmt, aber in den besonders umstrittenen Punkten bleibt sie bei ihrer bisherigen Position, insbesondere beim Versandverbot für verschreibungspflichtige Tierarzneimittel. Die Bundesregierung möchte die Regelungen für Tierarzneimittel aus dem Arzneimittelgesetz […]

Gesundheit

Hausärzte-Chef will Klarheit über Astrazeneca-Nebenwirkungen: Impfen darf nicht zur Mutprobe werden

Menschen, die die vollständige Coronavirus-Impfung erhalten haben, sollen laut Gesundheitsminister Jens Spahn bald mehr Freiheiten erhalten. In dieser Woche wollen nun bundesweit 35.000 Hausärzte mit den Impfungen starten. Alle Meldungen rund um den Corona-Impfstoff und das Impfen in Deutschland lesen Sie im News-Ticker von FOCUS Online. Informationen zur Coronavirus-Impfung vom 6. April 2021 Wer zuerst, […]

Gesundheit

Stress kann mit der richtigen Ernährung reduziert werden – Heilpraxis

Stress durch gesunde Nahrungsmittel abmindern Infolge der COVID-19-Pandemie leiden viele Menschen unter verstärktem Stress. Als Reaktion darauf fangen die Betroffenen häufig an, unkontrolliert süße Lebensmittel oder andere ungesunde Snacks zu sich zu nehmen. Dies kann mit einer ungewollten Zunahme von Gewicht verbunden sein. Mit den richtigen Snacks kann jedoch die Gesundheit durchaus gestärkt und der […]

Gesundheit

Wie werden Paracetamol-Codein-Zäpfchen hergestellt?

Die Herstellung von Suppositorien gehört sicherlich nicht in jeder Apotheke zum Rezepturalltag. Dennoch wird diese Darreichungsform nach wie vor von Ärzten verordnet. Unsere Rezepturexpertin Dr. Annina Bergner erklärt, worauf es bei der Herstellung ankommt. Aus einer Apotheke erreichte uns folgende Anfrage: Frage aus der Rezeptur Wir sollen in der Apotheke insgesamt 20 Zäpfchen mit folgender […]

Gesundheit

Impfungen mussten verschoben werden – neun Tote in Kölner Seniorenheim

Im Kölner Elternheim der Synagogen-Gemeinde in Köln-Ehrenfeld sind einem Bericht zufolge neun Bewohner nach einem großen Corona-Ausbruch gestorben. 58 Bewohner und 20 Angestellte seien zudem infiziert, heißt es. Surftipp: Alle Neuigkeiten zur Corona-Impfung finden Sie im News-Ticker von FOCUS Online Bettina Levy, Vorstand der Gemeinde, klagt gegenüber der der "Bild am Sonntag": "Wir hatten einen […]