Gesundheit

Kann Zweisprachigkeit schützen das Gehirn auch mit frühen Stadien der Demenz?

Eine Studie der York University in Psychologie-Forscher liefert neue Beweise dafür, dass Zweisprachigkeit verzögert Symptome von Demenz. Alzheimer-Krankheit ist die häufigste form der Demenz, die 60 bis 70 Prozent der Demenz-Fälle. Alle Aktivitäten mit neuroplastische nutzen, Sprache verwenden, ist die nachhaltige, verbrauchen den größten Anteil der Zeit, innerhalb eines Tages. Es aktiviert auch Regionen, die […]