Gesundheit

Coronavirus-Ausbreitung: Nase bestimmt COVID-19-Krankheitsverläufe – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

SARS-CoV-2 verbreitet sich besonders schnell in der Nasse Die Nasenhöhle scheint eine wesentlich wichtigere Rolle bei dem Krankheitsverlauf von COVID-19 zu spielen, als bislang gedacht. Ein amerikanisches Forschungsteam untersuchte, wie sich das Coronavirus SARS-CoV-2 im Körper ausbreitet und stellte fest, dass es sich am schnellsten in der Nasenhöhle repliziert. Dort entscheidet sich auch, ob es […]

Gesundheit

Künstliche Nase erkennt bösartige Gewebe in Tumoren des Gehirns während der Operation

Eine künstliche Nase entwickelt, die an der Universität Tampere, Finnland, hilft Neurochirurgen zu identifizieren, krebsartige Gewebe während der Operation und ermöglicht die präzisere Entfernung der Tumoren. Elektrochirurgische Resektion mit Geräten wie einem elektrischen Messer oder Diathermie blade ist derzeit eine Häufig verwendete Technik in der Neurochirurgie. Wenn das Gewebe verbrannt wird, Gewebe-Moleküle verteilt sind, in […]

Gesundheit

Mysteriöses: Warum dänischem Patienten ein Zahn in der Nase wächst

Zahnwachstum aus der Nase Ein 59-jähriger Däne litt an einer verstopften Nase. Zuerst vermuteten Ärzte einen Tumor. Doch dann stellte sich heraus: Ihm war ein Zahn in der Nase gewachsen. Merkwürdige Masse in der Nasenhöhle Das Wissenschaftsmagazin „The MMJ“ schreibt. Ein Däne litt unter milchigem Ausfluss aus einem Nasenloch, sein Geruchssinn war eingeschränkt und seine […]