Gesundheit

Die Hälfte der COVID-19-Patienten hat noch Beschwerden

Was bleibt von einer COVID-19-Erkrankung zurück? Selbst ein Jahr nach Symptombeginn beeinträchtigen die Folgen einer Corona-Infektion noch die Hälfte der Patient:innen – am häufigsten berichten sie über Müdigkeit und Muskelschwäche, aber auch Dyspnoe. Die meisten Symptome haben sich zwar gebessert, doch leiden ein Jahr nach Diagnose mehr Patient:innen an Depressionen als noch sechs Monate zuvor. […]

Gesundheit

Fünf Jahre Gefängnis: Er hat gegen die Corona-Regeln verstoßen und andere angesteckt

Vietnam führte am 16. März 2020 als erster Staat die Maskenpflicht ein. Zudem wurden Temperaturkontrollen durchgeführt und Gesundheitsdaten abgefragt. Als nach drei Monaten ohne Neuinfektionen Ende November 2020 ein neuer Corona-Fall auftrat, wurden Hunderte Kontaktpersonen ermittelt und teilweise isoliert, sogar Schulen wurden deshalb geschlossen. Vietnam zählt zu den Ländern, die bislang vergleichsweise gut durch die […]

Gesundheit

Impfansturm dank Bratwurst? Was es mit dem kulinarischen Impfanreiz in Thüringen auf sich hat

Wer am Freitag ins südthüringische Sonneberg für eine Corona-Impfung kam, wurde mit einer Bratwurst belohnt. Berichten zufolge ließen sich bis zum Nachmittag 250 Menschen impfen – weit mehr als sonst. In Sonneberg werden für gewöhnlich nur rund 140 Menschen am Tag gegen das Virus geimpft, erklärte Jörg Metz, Leiter des Pandemiestabs der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) auf […]

Gesundheit

Neue "besorgniserregende" Variante in Indien entdeckt: Was hat es mit "Delta Plus" auf sich?

Indien ist gerade dabei sich von der heftigen zweiten Coronawelle zu erholen, als das Gesundheitsministerium neue schlechte Nachrichten verkündet: "Delta Plus" ist auf dem Vormarsch. So lautet die inoffizielle Bezeichnung der als "besorgniserregend" eingestuften neuartigen Virusvariante. Wie der Name verrät, ist sie mit der bereits weitverbreiteten Delta-Mutation verwandt, die vergangenes Jahr ebenfalls zuerst in Indien identifiziert wurde. […]

Gesundheit

Hat Corona die Zusammenarbeit der Gesundheitsberufe verändert?

Arbeiten Ärzte- und Apothekerschaft eng zusammen, nutzt das in der Regel den Patient:innen. Eigentlich ist das keine besonders neue Erkenntnis. Trotzdem ruckelt es häufig im Miteinander der beiden Gesundheitsberufe. Doch es geht auch anders. Wie und inwiefern die Coronapandemie Auswirkungen darauf hat, unter anderem darüber sprechen Erik Tenberken, Miriam Oster und Dr. Ina Lucas beim Lunch-Talk […]

Gesundheit

Münchner Studie zeigt, was Pollenflug mit dem Coronavirus zu tun hat

Viele Pollen – höheres Corona-Risiko: Das folgert ein internationales Forscherteam nach Auswertung von Wetter-, Pollen- und Infektionsdaten aus 31 Ländern. Die Wissenschaftler erklären auch, warum das aus ihrer Sicht so ist. Experten mahnen aber, nicht in Panik zu geraten. Starker Pollenflug kann einer Studie zufolge das Corona-Risiko erhöhen. Gebe es viele Pollen in der Außenluft, stiegen die […]

Gesundheit

Sanitäter klagt Attila Hildmann an: Hat mich für Anti-Impf-Propaganda benutzt

Der Hamburger Notfallsanitäter Timo Sievert ließ sich mit dem Präparat von Astrazeneca gegen Corona impfen. Er hatte mit schweren Nebenwirkungen zu kämpfen und berichtete davon auf YouTube. Verschwörungstheoretiker Attila Hildmann instrumentalisierte den Clip. "Ich war extrem erschüttert": So beschreibt der Notfallsanitäter Timo Sievert den Moment, als er ein YouTube-Video von sich auf dem Kanal von […]

Gesundheit

Da fällt einem nichts mehr ein: Arzt behandelt Patienten, obwohl er Corona-Symptome hat

Ein Arzt in Vechta untersucht trotz Corona-Symptomen weiterhin Patienten und verursacht damit nach Einschätzungen des niedersächsischen Krisenstabs einen Corona-Ausbruch. Rund 200 Menschen muss das Gesundheitsamt nun überprüfen. In Vechta (Niedersachsen) hat ein Hausarzt Patienten behandelt, obwohl er Corona-Symptome aufwies. Das Gesundheitsamt muss nun rund 200 Personen überprüfen, die der inzwischen nachweislich corona-infizierte Arzt im entsprechenden […]

Gesundheit

Häufiger Müdigkeit, selten Geschmacksverlust: Wer Briten-Mutation hat, zeigt andere Symptome

Forscher lernen die Virus-Mutante B.1.1.7 zunehmend besser kennen. Nun gibt es neue Erkenntnisse hinsichtlich der Symptome, die sie auslösen kann. Offenbar hängt B.1.1.7 deutlich seltener mit Geschmacksverlust zusammen – was bislang als typischer Corona-Indikator galt. In vielen Fällen ist es ohne einen Test unmöglich, Covid-19 von einer Erkältung oder Grippe zu unterscheiden. Denn zu den […]

Gesundheit

COVID-19-Forschung: Coronavirus hat mindestens fünf verschiedene Varianten – Heilpraxis

COVID-19: Erkrankung mit vielen Gesichtern Im März vergangenen Jahres erklärte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den COVID-19-Ausbruch zur Pandemie. Weltweit haben sich bislang mehr als 95 Millionen Menschen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 angesteckt, über zwei Millionen Infizierte sind gestorben. Noch immer werden neue Erkenntnisse über den gefährlichen Erreger gewonnen. Forschende berichten nun, dass die Erkrankung mindestens fünf […]