Gesundheit

Kann Zweisprachigkeit schützen das Gehirn auch mit frühen Stadien der Demenz?

Eine Studie der York University in Psychologie-Forscher liefert neue Beweise dafür, dass Zweisprachigkeit verzögert Symptome von Demenz. Alzheimer-Krankheit ist die häufigste form der Demenz, die 60 bis 70 Prozent der Demenz-Fälle. Alle Aktivitäten mit neuroplastische nutzen, Sprache verwenden, ist die nachhaltige, verbrauchen den größten Anteil der Zeit, innerhalb eines Tages. Es aktiviert auch Regionen, die […]

Gesundheit

Timing von Gehirn Zelltod deckt ein neues Ziel für Alzheimer-Behandlung

Alzheimer bleibt die führende Ursache der Demenz in den westlichen Gesellschaften, wobei einige Schätzungen darauf hindeutet, dass so viele wie 24 Millionen Menschen weltweit sind mit der Krankheit Leben. Alzheimer ist gekennzeichnet durch einen fortschreitenden Rückgang der kognitive Fähigkeit, die schließlich wirkt sich auch grundlegende Funktionen wie gehen und schlucken. Die genaue Ursache der Alzheimer-Krankheit […]

Gesundheit

Alkoholismus in der Familie beeinflusst, wie dein Gehirn wechselt zwischen aktiven und ruhenden Staaten

Sie müssen nicht zu sein ein Trinker für Ihr Gehirn betroffen sein, die von Alkoholismus. Eine neue Studie zeigt, dass nur ein Elternteil mit einem Alkoholkonsum Störung beeinflusst, wie dein Gehirn übergänge zwischen aktiven und ruhenden Staaten—unabhängig von Ihrer eigenen Trinkgewohnheiten. Die Studie, durchgeführt von Forschern an der Purdue University und der Indiana University School […]

Gesundheit

Frühe Lebenserfahrungen, die biologisch und funktionell ausgereiften Gehirn, zeigt die Forschung

Erfahrungen, die früh im Leben haben Auswirkungen auf das Gehirn, die biologische und funktionelle Entwicklung, die zeigt eine neue Studie von einem team von Neurowissenschaftlern. Seine Erkenntnisse, die zentriert auf die Veränderungen in Mäusen und Ratten, die zeigen, wie Lern-und Gedächtnisleistung kann variieren, je nach Art der individuellen Erfahrungen und Erlebnisse im frühen Leben. „Die […]

Gesundheit

Unerwartete Immunreaktion im Gehirn, Rückenmark bieten könnte Hinweise auf die Behandlung von neurologischen Erkrankungen

Ein unerwarteter Forschung zu finden ist, die neue Informationen, die dazu führen könnten zu neuen Behandlungsmethoden für bestimmte neurologische Erkrankungen und Störungen, einschließlich multiple Sklerose, Alzheimer-Krankheit und Verletzungen des Rückenmarks. University of Alberta medizinische Forscher Jason Plemel und wichtigsten Mitarbeiter Joanne Stratton von der kanadischen McGill-Universität, und Wee Yong und Jeff Biernaskie von der University […]

Persönliche Gesundheit

Yale-Forscher entschlüsseln Immun-Codes des Hirns – das kann gegen Tumore helfen

Unser Gehirn verfügt über besondere Barrieren, die es vor dem Eindringen gefährlicher Substanzen schützt. Wissenschaftlern ist es jetzt gelungen, diese natürlichen Schranken zu überwinden. Dadurch wird eine Immuntherapie auch gegen Hirntumore möglich. Das Gehirn ist eine Art Festung, die mit Barrieren ausgestattet ist, um Krankheitserreger und andere fremde Substanzen fernzuhalten. Diese Abwehr funktioniert auch gegen […]

Persönliche Gesundheit

‚Dieser Hirnverfall tritt schon ab 45 Jahren auf – das sind die Anzeichen

Bei der frontotemporalen Demenz bleibt das Gedächtnis lange Zeit erhalten, aber die Persönlichkeit verändert sich radikal. Medizinisch lässt sich das Schicksal der relativ jungen Patienten nicht aufhalten. Was die Erkrankung bremst, sind körperliche und geistige Aktivität. Die frontotemporale Demenz (FTD) ist eine eher seltene Form des Gehirnverfalls. Laut Deutscher Alzheimer Gesellschaft gehen maximal neun Prozent […]

Persönliche Gesundheit

Biodiversität und unser Gehirn: Wie ökologie und psychische Gesundheit gehen zusammen in unseren Städten

Psychische Gesundheit in unseren Städten ist ein zunehmend dringendes Problem. Preise von Störungen wie Angst und depression sind hoch. Urban design and planning Förderung der psychischen Gesundheit mit dem Schwerpunkt auf Räume, die wir in unserem täglichen Leben im Licht dessen, was Forschung sagt uns über die Vorteile der Exposition gegenüber Natur und Biodiversität. Fragen […]

Persönliche Gesundheit

Halten Sie das Training: Neue Studie findet, es ist gut für Ihr Gehirn die grauen Zellen

Kardiorespiratorischen Trainings—zügigem gehen, laufen, Radfahren und so ziemlich jede andere übung bekommt Ihr Herz pumpt—ist gut für Ihren Körper, aber es kann auch verlangsamen kognitive Veränderungen in Ihrem Gehirn? Eine Studie in den Mayo Clinic Proceedings vom deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen liefert neue Beweise für einen Zusammenhang zwischen der kardiorespiratorischen fitness und die Gesundheit […]

Persönliche Gesundheit

Studie zeigt, molekulare Merkmale von Angst im Gehirn

Fast 40 Millionen Menschen in den USA haben eine Angststörung. Während Behandlungsmöglichkeiten existieren, ist die Behandlung Erfolg variiert, und viele Menschen reagieren nicht auf die Behandlung bis Wochen oder Monate, nachdem Sie beginnen, die anti-Depressiva. Andere Medikamente, wie Benzodiazepine, können die Symptome lindern schnell, können aber Nebenwirkungen haben und Risiken, besonders wenn man Sie über […]