Gesundheit

Bundeswehrapotheke verteilt Moderna-Impfstoff an die Länder

Eine Bundeswehrapotheke in Niedersachsen spielt bei der Verteilung des jüngsten Corona-Impfstoffs eine bedeutende Rolle. Die Bundesländer blicken voll Erwartung auf Quakenbrück. Der erste in Deutschland eingetroffene Corona-Impfstoff des US-Herstellers Moderna ist am gestrigen Dienstag über eine Bundeswehrkaserne im niedersächsischen Quakenbrück an alle Bundesländer verteilt worden. Das dortige Versorgungs- und Instandsetzungszentrum Sanitätsmaterial in der Artland-Kaserne ist […]

Gesundheit

Krematorium in Meißen an Kapazitätsgrenze: Wir äschern rund um die Uhr ein

Die Coronavirus-Pandemie hält Deutschland fest im Griff. Das Niveau der Neuinfektionen und der Todesfälle bleibt weiterhin hoch, während Mecklenburg-Vorpommern jetzt teilweise die Touristen aussperren will. Alles Wichtige zur Coronavirus-Pandemie finden Sie hier im News-Ticker von FOCUS Online. Top-News zur Coronavirus-Pandemie am 9. Januar 2021 Söder warnt vor "Corona-RAF" (08.12 Uhr) 22.260 Neuinfektionen und 917 neue […]

Gesundheit

2021 – was kommt an neuen Arzneimitteln?

Der Verband forschender Arzneimittelhersteller rechnet 2021 mit mehr als 30 neuen Arzneimitteln. Für welche Patienten wird es aller Voraussicht nach neue Behandlungsoptionen geben? Innovative Medikamente, unter anderen Gentherapien, sollen gegen verschiedene Krebserkrankungen, HIV, für Patienten mit Multipler Sklerose auf den Markt kommen. Auch mit weiteren Arzneimitteln und Impfstoffen gegen COVID-19 ist zu rechnen, ebenso mit […]

Gesundheit

Große Bundesländer-Übersicht: So kommen Sie an Ihren Impf-Termin

Schon kurz nach Weihnachten sollen die Corona-Impfungen auch in Deutschland starten. Doch wie kommt man an einen Impftermin? FOCUS Online gibt Ihnen für jedes Bundesland den Überblick. 1,3 Millionen. So viele Dosen will Biontech Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zufolge noch dieses Jahr liefern. Das würde unmittelbar in etwa für genauso viele Menschen reichen, da deren […]

Gesundheit

"Wir sind fast an unserer Grenze": Klinikum geht in der Pandemie das Personal aus

Im Krankenhaus Senftenberg, einem von zwei Standorten des Klinikums Niederlausitz, spitzt sich die Lage immer mehr zu. Die Zahl der Coronapatienten steigt, die Kapazität ist beinahe ausgelastet. Und das größte Problem: Es fehlt an Personal. "Die Gesundheitsversorgung von akut kranken Patienten im Landkreis Oberspreewald-Lausitz ist gefährdet bis kritisch", teilte das Krankenhaus mit. Covid-19-Protokoll Zugfahrt endet […]

Gesundheit

Bei Restless Legs an serotonerge Arzneimittel denken

Nicht immer steckt hinter „Zappelbeinen“ ein Restless-Legs-Syndrom. Bewegungsdrang der Beine in Ruhe kann auch Nebenwirkung von serotonergen Arzneimitteln sein – wie Antidepressiva oder Tramadol. Daran erinnerte Dr. Markus Zieglmeier am Wochenende beim virtuellen Herbstkongress der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg. Auch den Eisenspiegel sollten Patienten mit RLS-Symptomen checken lassen, hier sollte neben Ferritin auch das C-reaktive Protein (CRP) […]

Gesundheit

Landkreis Bautzen ist an der Grenze: Drohen härtere Corona-Maßnahmen?

Zehn Tage nach dem Teil-Lockdown ist das Infektionsgeschehen im Landkreis Bautzen immer noch nicht gestoppt. In Pflegeheimen und Krankenhäusern wird das Personal knapp. Nun wird über eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen diskutiert. Der Hilferuf kam via Internet: „Trjebamy nuznje pomoc“ – „Wir brauchen dringend Hilfe“ – postete die Leitung des Caritas-Pflegeheims St. Ludmilla in Crostwitz auf Sorbisch kürzlich in […]

Gesundheit

Verlage üben massive Kritik an Spahn

Mit einem nationalen Gesundheitsportal will das Bundesgesundheitsministerium die Bevölkerung besser informieren. Die Suchmaschine Google soll dabei helfen, die Informationen im Internet zu präsentieren. Die Verlage fühlen sich diskriminiert und schäumen vor Wut. Bei unzähligen Veranstaltungen betonte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), man dürfe Internetgiganten wie Google und Amazon nicht das Feld überlassen. Er sagte das meist […]

Fitness

Kurioses Forschungsprojekt: App soll Corona-Infektion an der Sprache erkennen

Noch klingt es kurios: Eine App soll eine Corona-Infektion an der Stimme eines Erkrankten erkennen – zumindest, wenn es nach Forschern des Universitätsklinikums Augsburg geht. „Die App könnte in Echtzeit Daten über Bewegungs- und Ausbreitungsmuster von Corona-Infizierten darlegen“, sagt Björn Schuller, Leiter der Studie an der Universität Augsburg. „Die Sprache ist hier quasi das neue […]