Schönheit & Balance

Inspektionsfirma SGS Erwirbt Thomas Stephens Associates

PARIS — die Schweizer Prüfgesellschaft SGS erworben hat Thomas J. Stephens & Associates Inc., eine klinische Forschung-Organisation für die Kosmetik-und personal care-Industrie. Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben. „Diese Akquisition erweitert die SGS-Verbraucher-und retail-services-portfolio in der klinischen Prüfung-Branche für Kosmetik-und personal care-Produkten in den USA“, sagte Frankie Ng, chief executive officer der SGS, in einer Erklärung. „Die führende Kombination von Stephens und SGS Harrison Research Laboratories in New Jersey bietet SGS eine führende position in diesem Bereich in den U. S. A.“ Thomas J. Stephens, mit Sitz in Richardson, Tex., wurde 1989 gegründet und ist in Privatbesitz. Das Unternehmen, das eine Anlage in Phoenix, registriert einen Umsatz von rund $15 Millionen im letzten Jahr und zählt über 100 Mitarbeiter. SGS, Genf, hat als core services Inspektion, testen, Zertifizierung und Verifizierung. Das Unternehmen betreibt mehr als 2.600 Büros und Laboratorien weltweit.