Gesundheit

Spray-gel reduzieren könnte-Krebs-Ausbreitung nach der Operation

Forscher an der University of California, Los Angeles (UCLA), der das team führen, das die Entwicklung, das gel, das kommt in der form eines spritzbare Lösung.

Ihr Ziel ist es, dass eines Tages, die Chirurgen werden in der Lage, sprühen Sie die Lösung auf Seiten der tumor-Entfernung direkt nach der Operation.

Die Lösung, die sich schnell bildet ein biologisch abbaubares gel, enthält Nanopartikel, beladen mit Medikamenten, die das „aufwecken“ des Immunsystems.

Tests der Substanz an Mäusen, die Operation unterzogen hatte, zu entfernen advanced Melanom-Tumoren vielversprechende Ergebnisse erzielt.

Die Hälfte der Mäuse blieb tumor-frei für mindestens 60 Tage nach der Behandlung.

Die Wissenschaftler sagen, dass nicht nur die Behandlung helfen zu verhindern Krebs-Rezidiv an der Stelle der Operation, aber es half auch, stop Tumoren bilden sich in anderen teilen des Körpers.

Eine Studie berichten von Ihrer Arbeit jetzt in der Fachzeitschrift Nature Nanotechnology.

Krebs ist gefährlich, weil es sich ausbreitet

Nach Angaben der World Health Organization (WHO), „Krebs ist eine führende Ursache des Todes weltweit.“ Sie schätzen, dass Krebs verursachen 9,6 Millionen Todesfälle im Jahr 2018.

„Eines der Markenzeichen von Krebs ist, dass es sich ausbreitet“, erklärt co-senior-Autor der Studie Zhen Gu, professor für bioengineering an der UCLA-Samueli School of Engineering.

Der Prozess der Krebs-Ausbreitung ist die Metastasierung. Es ist der Hauptgrund dafür, dass Menschen an Krebs sterben, und es ist eine große Herausforderung für die Behandlung Entwickler.

Für viele Menschen ist die Diagnose Krebs führt zu Behandlung umfasst Operation.

Fast 95 Prozent der Frauen mit frühen Stadium von Brustkrebs, zum Beispiel, wird eine Operation notwendig. Für Menschen mit Hirntumoren ist die Operation oft die „erste Linie der Behandlung.“

Doch trotz chirurgischer Fortschritte in den letzten 10 Jahren ist der Krebs oft gibt.

Heilung gel langsam releases Anti-Krebs-Medikamente

Die versprühbares gel kapselt Calciumcarbonat-Nanopartikel berechnet mit Antikörpern, die angreifen ein protein namens CD47.

Eine der Möglichkeiten, dass Krebs Zellen zu vermeiden, das Immunsystem durch Freisetzung von CD47, die aus sendet ein „don‘ T eat me“ – signal.

Während das gel hilft, die Wunde am tumor zu heilen, wird es langsam löst der Antikörper-geladenen Nanopartikeln in den Körper.

Führen Studie Autor Dr. Qian Chen, wer arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe von Prof. Gu Labor, erklärt, dass Sie beschlossen, um die Nanopartikel aus Kalziumkarbonat, weil die Verbindung löst sich langsam in das leicht saure Milieu von chirurgischen Wunden.

Calciumcarbonat erhöht auch die Aktivität von Zellen des Immunsystems, den Makrophagen, Dr. Chen hinzu.

Bringen Sie auf der Makrophagen-und T-Zellen

Makrophagen sind unter den häufigsten Typen von Zellen, die das Immunsystem Vorladung zur tumor-Seiten, und Sie bleiben dort für „alle Phasen der Tumorprogression.“

Diese weißen Blutzellen helfen, befreien den Körper von Fremdkörpern und zellulären Abfall durch die buchstäblich Essen. Ihr name kommt aus dem griechischen für „große Esser.“

„Wir haben auch gelernt,“ Dr. Chen weiter, „dass das gel kann aktiviert T-Zellen des Immunsystems, um Sie zusammen zu arbeiten, als ein weiterer Angriff gegen zurückgebliebene Krebszellen.“

Es gibt immer noch mehrere Schritte, um abzuschließen, bevor das gel ist bereit für Studien am Menschen.

Weitere Tests in Tiere zu entscheiden, die „optimale Dosis.“ Dazu gehört das ausprobieren verschiedener Kombinationen von Nanopartikel, drug Lasten und Behandlung Frequenzen.

Diese versprühbares gel zeigt Versprechen gegen eines der größten Hindernisse bei der Heilung von Krebs.“

Prof. Zhen Gu