Gesundheit

Safety first beim laufen im freien

(HealthDay)—Zwischen der frischen Luft und die interessante Landschaft, laufen im freien belebend sein kann. Aber es gibt Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, wenn Sie verlassen Sie einen geschützten Innenräumen.

Der Road Runners Club of America hat eine fülle von Ratschlägen.

Für Vorspeisen, nehmen Sie einige Vorsichtsmaßnahmen, bevor Sie das Haus verlassen. Zuerst sagen Sie lieben, wo Sie ausgeführt werden. Weiter, zusätzlich zu der Einnahme von ID mit Ihnen, schreiben Sie Ihren Namen, Telefonnummer und Blutgruppe (bei einem Unfall), in Ihre Laufschuhe. Außerdem tragen Sie Ihr Handy.

„Es gibt Sicherheit in den zahlen“ ist ein Alter Ausdruck, der immer noch stimmt. Steuern Sie klar von menschenleeren Gegenden, verlassene oder unbeleuchteten Straßen, auch überwuchert Wanderwege. Vertrauen Sie Ihrer intuition—wenn eine situation fühlt sich nicht richtig an, bleiben Sie Weg von es. Auch zu bekommen in die Gewohnheit, Ihre unterschiedlichen Muster ausgeführt, sondern laufen in bekannten Gebieten.

Während es ist einfach zu verlieren Sie sich in Ihren Gedanken oder Musik, aufmerksam zu bleiben. Das bedeutet, dass das überspringen der Kopfhörer. Sie wollen beide Ihre Augen und Ohren, abgestimmt auf Ihre Umgebung.

Ob Sie laufen auf die Straßen der Stadt oder auf Landstraßen, fahren gegen den Verkehr, so dass Sie sehen können entgegenkommende Fahrzeuge und Sie können Sie sehen. Dies sollte Ihnen ermöglichen, um schneller reagieren zu können, ein problem.

Erinnere mich an meine Mutter ‚ s lehren über die Straße—schauen in beide Richtungen an allen Kreuzungen. Befolgen Sie die Verkehrszeichen, und nicht blind davon ausgehen, dass die Fahrer, die Sie sehen oder Sie hören auf, für Sie, vor allem diejenigen, die sich in Ihrem Pfad.