Gesundheit

Life in lockdown hat uns gezeigt, dass unsere Häuser müssen härter arbeiten für uns

Wie wohnen wir schon mehr eng mit den Familien und Hausgenossen durch COVID-19, die weitere intensive Möglichkeiten haben wir genutzt, unsere Häuser, hat vielleicht ausgesetzt, einige Ihrer Defizite zu. Haushalten hatten relative Freiheit zur Interaktion miteinander, aber die ständige Präsenz unseres Haushalts hat auch uns möchten Teil unseres Hauses konnte irgendwie die partition selbst in ein anderes Haus—ein zweites Haus, wo wir vielleicht Rückzug.

Arbeiten müssen und die Schule von zu Hause hat die Notwendigkeit hervorgehoben, für die Räume, die wir teilen flexibler zu sein. Gelegentlich müssen wir in der Lage sein eigene home-Bereiche von einander. Wir haben vielleicht opportunistisch repurposed Möbel, aus provisorischen Zimmer und stopfte die decken unter verschlossenen Türen in einem Versuch, neu zu verhandeln Gebiete in unserem Haus.

Aber die Arbeit in einem home-office oder studio, der Suche nach Unabhängigkeit, wie die Familien wachsen und Altern, oder in der Lage, um Platz für Großfamilie und Freunde, sind auch die üblichen Wege, wie wir Leben in den Häusern. Mit einem zweiten, kleineren Haus, in oder an das Haupthaus, würde es ermöglichen, diese Wege zu Leben, zu geschehen, in glücklicher Weise.

Wie klein ein Haus?

Ein kleines Haus kann entworfen werden, zu fühlen geräumiger als seine kleine Fläche suggeriert. Sie können machen Sie gute Nutzung der Gärten, die Innenhöfe und die übrig gebliebenen Raum, um ein Haus herum; verwenden Sie Möbel-und storage-Wände machen einen kleinen Raum besser nutzbar zu machen; verwenden Sie gut gestaltete Fenster für natürliches Licht, Belüftung und Aussicht; und verwenden Sie das Band innerhalb von ein Dach für Licht und ein Gefühl von Raum.

Einige größere Häuser könnte schon sein, gut organisiert genug, um effektiv zu haben ein zweites Haus in Ihnen. Aber, im Rahmen der behördlichen Genehmigungen, das ist, wo es beginnt zu bekommen schwierig.

Zu trennen, um die Möglichkeiten, die wir nutzen könnten, unsere Heimat, ein Haus ist auch definiert durch die Gesetzgebung.

Je nachdem, wo Sie Leben in Australien, es wird definiert, in subtil unterschiedliche Weise. In New South Wales, ein Haus ist einfach ein Zimmer, oder eine Reihe von Zimmer, in der Lage als ein Haus.

Während Sie nicht beschreiben, was diese Räume könnten verwendet werden, für die die Rechtsprechung schlägt vor, ein Haus muss mindestens warten die Anlagen, ein Bad, eine Küche und einen Platz zum schlafen. Wenn diese Räume gewinnen konnten, einen unabhängigen Zugang zu der Straße, würden Sie sich dann erfüllen die gesetzlichen definition eines Hauses.

Aber, um zugelassen zu werden, wie ein zweites Haus, es würde sich auch um die Einhaltung von anderen Rechtsvorschriften-und Raumordnungspolitik. Diese Anforderungen werden komplexer und vielschichtiger, wie Sie interagieren mit anderen codes, aber es ist die Menge, Größe der Immobilie, die die größte Wirkung auf ob Sie erlaubt sind zu haben, ein zweites Haus.

Wenn Sie möchten, vermeiden Sie die Wahl von Ihrem lokalen Rat die Beurteilung einer Entwicklung, die außerhalb minimale Planung Anforderungen, Ihrem Haus (zumindest in New South Wales), müssen Sie sitzen auf mehr als 450 qm großen Grundstück. Das ist wesentlich mehr, als die meisten innerstädtischen Parkplätze und neu veröffentlicht am greenfield viel in Australien. Das zweite Haus, das vielleicht weiter Weg als Sie dachte.

Das zweite Haus und die Erschwinglichkeit Krise

Die Flexibilität für die einzelnen Grundstückseigentümer zu ermitteln, wie in Ihrem Haushalt lebt in Ihrem Haus, und wie könnten Sie dazu beitragen, dass Häuser erschwinglicher, wurde für diejenigen, die bereits eigene relativ große Blöcke von Grundstücken. Diejenigen, die mit kleiner, bezahlbarer viele werden effektiv daran gehindert, durch die Nutzung der Potenziale Ihres Hauses, da diese Art von Vermögenswerten. Diejenigen mit mehr Geld auf Gehäuse, auch gewinnen die meisten.

Mehr Häuser in Orten, wo wir Leben wollen, und in einer Weise, die Aufrechterhaltung der Charakter dieser Orte, sind Kritischer Weise von tragenden Gemeinschaften. Die kleine Größe (20-50 qm) eines zweiten Hauses oft wenig Einfluss auf das Erscheinungsbild eines Hauses. Und weil Sie sind zuvorkommend, die einen bestehenden Haushalt, Sie haben auch wenig Einfluss auf die PKW-Parkplätze.

Die Zimmer in den Häusern gemacht werden können, härter zu arbeiten, für die Familien, die Sie halten, während die oft verschwendet open space auf der Seite von einem Haus aktiviert werden kann, wie Innenhöfe und Bäder. Wie eine zweite Haus ist auf dem gleichen land Titel als primäre Haus, kann es nicht verkauft werden, wie ein separates Haus wie ein duplex-könnte—es ist nicht eine Ware selbst. Diese Positionen das zweite Haus als eine grundlegende Möglichkeit, kostengünstig Versammlung mehrere Bedürfnisse:

  • das fehlen von Häusern in städtischen Gebieten auf der Straße
  • ageing in place
  • sozialer zusammenhalt
  • das Vertrauen der Australier sollte in gut gestalteten kleinen Häusern.

Als wir anfangen zu bewegen, aus unserer Pandemie-bezogene Hause bleibt, vielleicht haben die Möglichkeiten, wir haben intensiv mit unseren Häusern Verweilen ein wenig länger. Und vielleicht werden wir in einer besseren position, um mehr ernst bitten, unser Haus, wie es vielleicht auch eine zweite.