Gesundheit

Immer mehr Krankenhaus-Fälle in USA: Macht Delta unsere Kinder kränker?

Aus den USA mehren sich Berichte, dass immer mehr Kinder schwer an Covid-19 erkranken und im Krankenhaus behandelt werden müssen. Ist Delta daran schuld? Wir haben einen Kindermediziner befragt. Er erklärt, wie gefährlich die Variante für Kinder tatsächlich ist und ob auch in Deutschland Gefahr droht.

Mit mehr als 100.000 Neuinfektionen pro Tag sind die Fallzahlen in den USA erneut dramatisch gestiegen und liegen aktuell auf einem Niveau wie zuletzt im Februar. Verantwortlich dafür ist vor allem die Delta-Variante, die sich auch in den Vereinigten Staaten nun rasend schnell ausbreitet. Das Besorgniserregende daran: Immer mehr Kinder und Jugendliche sollen schwer erkranken.

So verkündete die US-Seuchenbehörde, dass die Delta-Variante so ansteckend wie die Windpocken sei und mehr schwere Verläufe als Alpha und andere Vorläufer-Varianten des Virus verursachen würde. Im US-Bundesstaat Florida zum Beispiel, wo sich Delta bereits sehr stark ausgebreitet hat, belaste die steigende Zahl der jungen Corona-Patienten bereits die medizinische Versorgung. „Unsere Kinderkrankenhäuser sind komplett überlastet“, sagte beispielsweise Aileen Marty, Expertin für Infektionskrankheiten an der Florida International University, dem Sender CNN.

Infektionsgeschehen verlagert sich auf jüngere Altersgruppen

Viele Eltern besorgt dieser Trend aus dem Ausland. Burkhard Rodeck, Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ), erklärt die Situation gegenüber FOCUS Online eher nüchtern: „Delta ist nun weltweit die führende Variante, die zu einer Corona-Infektion führt und da die älteren Altersgruppen in der Regel geimpft sind, verlagert sich das Infektionsgeschehen natürlich auf die jüngere Generation.“ Wenn Covid-19-Infektionen zu Hospitalisierungen führten, würden wir deshalb verstärkt Menschen aus ungeimpften Altersgruppen in Krankenhäusern sehen. „Dazu gehören dann eben auch Kinder und Jugendliche“, führt der Mediziner weiter aus. FOCUS Online Merkel und Länder setzen gratis Corona-Schnelltests ab Oktober ab

Quelle: Den ganzen Artikel lesen