Gesundheit

Dringende Prüfung, Verfolgung und isolation könnte Leben retten und Wirtschaft

Bevölkerung-weite Tests, Ermittlung der Kontaktpersonen und Isolierung (PTTI) und das Vereinigte Königreich retten könnte, 50.000 tote und £700bn des BIP in den nächsten beiden Jahren, findet die Forschung co-Leitung von UCL, University of Edinburgh und University of Haifa.

Die non-peer-reviewed, pre-print-Studie nutzt mathematische und wirtschaftliche Modelle zu untersuchen 31 Szenarien für die Bekämpfung der COVID-19 in Großbritannien in den nächsten zwei Jahren zur Schätzung der Auswirkungen, Kosten, Machbarkeit, und gesundheitliche und ökonomische Auswirkungen der verschiedenen Strategien.

Es zeigt, dass ein Szenario eine Kombination gezielter Testung von symptomatischen Personen in Großbritannien, die observation und der isolation von Ihren Kontakten, und weit verbreitete Verwendung von face-Beläge unterdrücken kann, die Epidemie minimieren Todesfälle im Zusammenhang mit (schätzungsweise insgesamt 52 000—etwa die Hälfte der Gesamtzahl der Todesfälle erwartet ohne PTTI) und hat die niedrigsten intervention Kosten (£8bn).

Die kurzen zusätzlichen Sperrung erforderlich, damit die bundesweite Umsetzung dieser Richtlinie würde einen Rückgang des BIP von rund £500bn seit die Krise begonnen. Ohne PTTI, Großbritannien würde verlieren eine geschätzte £1,2 Billionen des BIP, und als 105.000 Leben. Die Länge der zusätzlichen Sperrung hängt von der Anzahl der Kontakte pro Tag. Wenn Kontakte pro Tag nicht erhöhen, könnte dies eine Angelegenheit von Wochen.

Die Studie zeigt auch, dass die Verwendung von face-Beläge in allen öffentlichen Räumen machen können, PTTI Strategien effektiver bei der Unterdrückung der Epidemie, die mit geringeren kumulativen Todesfälle und weniger Zeit in lockdown, zusätzlich zu geringeren Kosten.

Erstautor Dr. Tim Colbourn (UCL Institute for Global Health) sagte: „Unsere Ergebnisse sind ein starkes argument für die Ausweitung der Tests und Rückverfolgung unverzüglich zu kontrollieren COVID-19 verbreiten, bis ein Impfstoff oder hochwirksame Arzneimittel zur Verfügung stehen.

„Durch die deutlich wird, die Gesundheit und die wirtschaftlichen Vorteile, die ein solches system könnte dazu führen, hoffen wir, dass unsere Studie wird helfen, wachrütteln Unterstützung für die integrierte Prüfung, Verfolgung und isolation für Großbritannien.“

Das team sagt, dass das scale-up eines funktionalen PTTI-system muss vorgenommen werden, wenn Kontakte und übertragung zahlen niedrig sind, d.h. bei lockdown. Wenn die Sperrung aufgehoben wird zu früh und Kontakte steigen, ein weiterer (hoffentlich kurzen) lockdown ist daher erforderlich, während PTTI skaliert werden.

Das multidisziplinäre research-team enthalten 26 Wissenschaftler von UCL, LSHTM, Haifa, Edinburgh, Southampton, Oxford, Leicester und York Universitäten, unter anderem.

Dr. Jasmina Panovska-Griffiths (UCL Institut für Epidemiologie & Gesundheit) des UCL, die co-Leitung der mathematischen Modellierung, kommentierte: „Während die mathematische Modellierung ist wichtig zu verstehen, wie zu verhindern, dass die Morbidität und Mortalität aus der SARS-CoV-2-virus, ist unsere Studie die erste zur Bewertung der Kosten der verschiedenen exit-Strategien geben, praktikable Möglichkeiten, beide Leben zu retten und zu schützen die Wirtschaft.“

Dr. David Manheim, an der Universität von Haifa, die co-Leitung der Wirtschafts-modeling, sagte: „Das neue Modell zeigt, dass wir weit bessere trade-offs in die Zukunft als bisher. Die nächste Aufgabe konzentriert sich auf die erste Umsetzung dieser Programme skaliert bis zu erforderlichen Höhe, anstatt die weitere Debatte.“

Die Studie verwendet ein neues mathematisches Modell, das genau die Spuren der Kontakte der symptomatischen Menschen, neben einer fit-for-purpose-ökonomischen Modell. Dies ist die erste Studie, zu kombinieren, mathematische und ökonomische Modellierung, zu entwirren, wie COVID-19-spreads und bestimmen Sie den besten Test, Verfolgung und isolation Strategien zur Reduzierung der Todesfälle und der damit verbundenen Kosten.

Wie bei jeder Modellierung Studie, eine Reihe von Annahmen gemacht wurden, die im Rahmen. Die wichtigsten Annahmen waren: (1) das Modell behandelt die Bevölkerung von Großbritannien als eine homogene Gruppe zu finden, einen mittleren Effekt der Maßnahmen; (2) die Leute tatsächlich getestet und Kontakte der Menschen mit den positiven tests sind in der Tat verfolgt; (3) alle Kontakte, die verfolgt werden, einschließlich asymptomatische diejenigen, die isoliert sind; und (4) isolation—Menschen, die Regeln zu befolgen.

Dr. William Waites an der Universität von Edinburgh, die co-entwickelt, das mathematische Modell, sagte: „Unsere Studie wurde ein neues mathematisches Modell einer wirtschaftlichen Analyse zu erkunden, eine große Anzahl von Szenarien zu testen und Ablaufverfolgung in verschiedenen Proportionen und neben anderen Interventionen. Unsere Ergebnisse unterstreichen die Bedeutung dieser Komponenten, wie bewegen wir uns in Richtung large-scale-PTTI Umsetzung.“