Gesundheit

Die Globale Ausbreitung des neuen coronavirus: Wo ist es?

Das neue coronavirus, die sich in zentral-China am Ende des letzten Jahres hat nun tötete mehr als 2.400 Menschen und überall auf der Welt verbreitet.

Außerhalb Festland China, gab es 26 Todesfälle und mehr als 1.500 Infektionen gemeldet, die Fälle konzentriert, in Süd-Korea und die Diamond Princess Kreuzfahrt Schiff unter Quarantäne gestellt, aus Japan.

Hier ist eine Zusammenfassung der Bereiche, in denen Fälle von COVID-19, das virus die offizielle Bezeichnung, wurden bestätigt:

CHINA

Ab Sonntag werden einige 77.000 Menschen hatten wurde infiziert und 2,442 gestorben quer durch China, die Mehrzahl in und um Wuhan, der Hauptstadt der Provinz Hubei, wo der Ausbruch war zunächst berichtet.

Zwei Menschen gestorben und mindestens 70 Menschen wurden infiziert in Hong Kong.

Zehn Infektionen gezählt worden, die in Macao.

ASIEN-PAZIFIK

Südkorea: 602 Menschen wurden mit dem virus infiziert und sechs Menschen gestorben. Die Zahl der Fälle, sprang heftig in den letzten Tagen nach einem Ausbruch cluster in eine religiöse Sekte, die in der südlichen Stadt Daegu.

Japan: mehr als 130 Menschen wurden infiziert und vier gestorben. Drei dieser Todesfälle wurden Passagiere, die noch auf dem Kreuzfahrtschiff Diamond Princess, isoliert aus Japan, wo die Zahl der Infektionen ist jetzt bei 630.

Singapur: 89

Thailand: 35

Malaysia: 22

Taiwan: 26, darunter ein Todesfall

Australien: 22

Vietnam: 16

Philippinen: 3, darunter ein Todesfall

Indien: 3

Nepal: 1

Sri Lanka: 1

Kambodscha: 1

NORDAMERIKA

Vereinigte Staaten: 35

Kanada: 9

EUROPA

Italien: 149, drei Todesfälle. Am Samstag wurde Italien das erste Land in Europa, um einige seiner Bürger unter Quarantäne, mit über 50.000 Einwohner in 11 Städten konfrontiert lockdown.

Deutschland: 16

Frankreich: 12, darunter ein Todesfall

Großbritannien: 13

Russland: 5

Spanien: 2

Finnland: 1

Schweden: 1

Belgien: 1

NAHEN OSTEN

Iran: 43, 8 Todesfälle, die größte Zahl der Todesfälle in jedem Land außerhalb Chinas.

Vereinigte Arabische Emirate: 13

Israel: 1

Libanon: 1

AFRIKA