Gesundheit

COVID ängste halten die Amerikaner von den vitalen Arzt Besuche

(HealthDay)—Ein gerissener Anhang ist ein medizinischer Notfall, der ein Chirurg Kollege von Dr. Jacqueline Fincher noch nicht behandelt seit mehr als 15 Jahren in Ihrer kleinen Stadt von Thomson, Ga.

Das ist, weil die Anzeichen und Symptome der Blinddarmentzündung sind so bekannt, dass fast jeder bekommt das Krankenhaus auch vor einem entzündeten Blinddarm hat eine chance, zu platzen.

Aber dann kam COVID-19.

„Im Monat März hatte er zwei,“ sagte Fincher, Präsident des American College of Physicians. „Es ist, weil die Leute Angst haben, zum Arzt zu gehen oder gehen in die Notaufnahme. Sie saß zu Hause und habe wirklich, wirklich krank, und landete in der Notaufnahme und mit einem viel schwieriger natürlich.“

Obwohl die Vereinigten Staaten ist, die sich aus lockdown, die Amerikaner machen sich sorgen, dass viele Leute bleiben zu aus Angst, contracting COVID-19, um die medizinische Versorgung, die Sie benötigen, um zu verhindern, dass eine schwere Krankheit immer ein medizinischer Notfall.

Mehr als die Hälfte der Teilnehmer in einer aktuellen Umfrage (54%) sagte, Sie sind besorgt, dass Ihre Gesundheit oder die Gesundheit eines geliebten Menschen ist in Gefahr, weil Sie haben verzögert Behandlung für medizinische Probleme, Forscher an der Fairleigh Dickinson University in New Jersey gefunden.

Weitere, mehr als ein Viertel (27%) sagte, Sie nicht gehen zu einem Arzt, außer für Notfälle, bis entweder eine Impfung oder eine Behandlung für COVID-19 zur Verfügung.

„Wenn Menschen nicht die medizinische Versorgung, als Sie sollten, kann es bedeuten, dass Sie fehlende Impfungen. Es bedeutet, dass Sie vielleicht eine Krankheit haben, die gehen unbehandelt, oder vielleicht benötigen Sie eine Anpassung an Ihre Medikamente“, sagte Julie Kalabalik-Hoganson, Lehrstuhl für Pharmazie der Praxis mit Fairleigh Dickinson School of Pharmacy and Health Sciences in Florham Park, N. J. „Es hat viele Auswirkungen, dass wir besorgt sind.“

Es gibt keinen Zweifel, dass die Pandemie verursacht einen schweren finanziellen Schlag zu Arztpraxen.

Im April, Gesundheitswesen-Dienstleistungen) sank um 68%, wobei 48% Reduktion im Umsatz im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum, nach einem neuen Bericht von der MESSE Gesundheit, eine gemeinnützige Gruppe, die untersucht, wie Gesundheitswesen Wirtschaft.

Für viele ärzte, Telemedizin, sofern eine dringend benötigte finanzielle Rettungsleine, die MESSE Health report sagt.

Fincher vereinbart, in Anbetracht der Pandemie-Reaktion verursacht eine Lockerung der rechtlichen Beschränkungen rund um die Telemedizin und veranlasste viele Versicherer zahlen die gleichen Preise für ein Telemedizin besuchen, als würden Sie für einen regelmäßigen Arztbesuch.

„Es war ein absoluter Lebensretter,“ Fincher sagte. „Wow, es öffnete sich. Jeder war auf Telemedizin wirklich schnell.“

Etwa ein Viertel der Menschen in der Fairleigh Dickinson Umfrage sagten, dass Sie es verwendet, online-video-conferencing, um zu sehen, einen Arzt oder Heilberufler, seit die Pandemie begann, und fast drei Viertel sagten, die Erfahrung war gleich oder besser als eine person, die medizinischen Besuch.

Telemedizin wahrscheinlich geholfen Wellnessbereich der vielen gesperrten Umgang der Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Bluthochdruck, Emphysem und diabetes, Fincher sagte.

Die ärzte haben gehalten Registerkarten auf die Gesundheit der Menschen, indem er Sie regelmäßig überprüfen Sie Ihre eigenen Marker, mit home-Versionen der Geräte verwendet werden, die von medizinischen Experten, Fincher sagte.

Leute in diesen Tagen mit glucometers, um zu überprüfen Ihren Blutzucker, Thermometer, Puls-Oximeter zum Messen der Sauerstoff in Ihren Körper und andere Geräte auf einer regelmäßigen basis zu Hause, dann übertragen Sie Ihre zahlen zu Ihrem doc.

„Ein Blutdruckmessgerät und eine Waage gehen einen langen Weg bei der Sie uns helfen, Ihre Gesundheit zu überwachen und Folgen Sie außerhalb des Büros,“ Fincher sagte. „Diese Geräte sind sehr hilfreich für uns als ärzte zu überwachen, wichtige Dinge, die halten Sie aus dem Krankenhaus, halten Sie aus der Notaufnahme. Wir können Verzögerung bis zu einem gewissen Grad Ihre chronischen medizinischen besuchen Sie während dieser seltsamen Zeit der Pandemie.“

Es ist jedoch schwer für Telemedizin zu erfassen alles, was ein Arzt kann beobachten in person, sagte Dr. Gary LeRoy, Präsident von der American Academy of Family Physicians.

„Ich beginne meine Untersuchung und meine Einschätzung meiner Patienten von dem moment an, ich sehe Sie zu Fuß in mein Büro,“ beobachten, wie Sie sich bewegen, wie Sie sitzen, wie Sie gekleidet sind und wie aufgeweckt Sie zu sein scheinen, sagte LeRoy, eine Familie Arzt in Dayton, Ohio. „Manchmal, das ist mein Erster Tipp, dass etwas ist einfach nicht Recht mit der situation.“

Die Wiedereröffnung von Amerika geführt hat, um ein bisschen hetzen, um die Arztpraxis, sagte er.

„Unsere Patienten sind ängstlich und wollen, um zurück zu kommen in person gegenüber, auf einem Bildschirm oder per Telefon,“ sagte LeRoy. „Meine persönliche Praxis hat sich völlig umgedreht, in dem Sinne, dass die überwältigende Mehrheit meiner Patienten besucht, sind nun in person.“

Aber es gibt immer noch viele, die sind einfach zu ängstlich COVID-19 zu gehen, Ihre gesundheitlichen Belange. Die neue Umfrage Halsen mit einem Kaiser Family Foundation health-Umfrage vom Mai, in dem über die Hälfte der Erwachsenen sagte, entweder Sie oder ein Familienmitglied hatte, verschoben oder übersprungen medizinische Versorgung aufgrund der Pandemie.

Ärzte halten müssen, um die Förderung der Vorkehrungen haben Sie getroffen, um zu verhindern, dass COVID-19-übertragung in Ihren Büros, Fincher sagte.

Zum Beispiel, Finchers Praxis hält eine akute Erkrankung der Atemwege Klinik jeden Nachmittag, aus einem Zelt hinter dem Amt. Menschen mit COVID-19 Symptome können behandelt werden, ohne den Fuß im Büro.

„Wir haben alle die Geschichte-unter über das Telefon mit Ihnen, während Sie sitzen in unserem Parkplatz, dann bringen wir Sie unter das Zelt, und untersuchen Sie,“ Fincher sagte.

Masken erforderlich sind, die in Büros, und jeder Prüfungsraum wird gründlich gereinigt werden zwischen den Patienten.