Gesundheit

Corona-Virus war die Verbreitung in NYC im Februar, kam über Europa

Der Roman coronavirus begann die Verbreitung in New York City im Februar, bevor die weit verbreitete Prüfung begann, und die Belastung so weit identifiziert, die in lokalen Proben kamen aus Europa, ein Wissenschaftler, sagte am Mittwoch.

Adriana Heguy, ein Genetiker an der NYU Grossman School of Medicine, führte die Forschung, sagte der Nachrichtenagentur AFP, dass die RÜCKFÜHRUNG der virus “ Kette der übermittlung wird helfen, die politischen Entscheidungsträger besser informiert, soziale Interventionen in der Zukunft.

„Es ist sehr interessant, dass so weit, der Mehrheit zu sein scheinen, kommen aus Europa, und dies ist zum Teil, ich denke, da gab es einen Fokus auf das anhalten Reisen aus China“, sagte Sie.

Die Ergebnisse auch binden Sie mit einer Flut von mysteriösen Lungenentzündung Fällen, dass die New Yorker ärzte behandeln, bevor breit angelegte Tests in der Stadt begann, fügte Sie hinzu.

Heguy und Ihr team bestimmt den viralen Sequenzen von 75 Proben aus dem Nasen-Abstriche von Patienten mit Tisch Hospital, NYU Winthrop Krankenhaus und NYU Langone Krankenhaus in Brooklyn.

Alle Organismen mutieren im Laufe der Zeit, aber die so genannte RNA-Viren wie SARS-CoV-2 Fehlern, in jedem Zyklus Ihrer Replikation.

Dies ist der Grund, warum die influenza-Viren sind so unterschiedlich von Saison zu Saison und erfordern neue Impfstoffe.

Während das neue coronavirus scheint nicht zu mutieren so schnell, wie die Grippe, es gibt genug Veränderungen für Wissenschaftler darauf zurückführen, seiner Abstammung, ähnlich wie eine person, die DNA zurückverfolgt werden kann zurück zu Ihren Eltern und Großeltern.

Um dies zu tun, das New York team hochgeladen, die Proben, die Sie genommen hatten, um einen server zu führen, von der Global Initiative on Sharing All Influenza Data (GISAID EpiFlu), wo Wissenschaftler aus der ganzen Welt Daten auszutauschen.

Die erste Patientin, die Sie studiert hatte keine relevanten Reise-Geschichte, Bedeutung hatte er angesteckt worden von jemandem in Ihrer Gemeinde.

„Durch die spezifischen Veränderungen, die stattgefunden hatte in seinem virus, könnten wir sagen, im Grunde, mit einem hohen Grad von Wahrscheinlichkeit, der kommt aus England“, sagte Heguy.

Über die Bestimmung der übertragungswege, es könnte klinische Auswirkungen in der Weiterbildung zu sammeln mehr Daten.

Zum Beispiel, Wissenschaftler schließlich suchen, um zu erfahren, ob einige Stämme führen zu mehr oder weniger schweren Formen der Krankheit als andere, und dies könnte sich informieren, gezielte Behandlungen.

Eine weitere mögliche Verwendung kommen, da die Länder gehen zurück an die Arbeit und heben lockdown Einschränkungen—wie China und Südkorea beginnen zu tun.

Wenn, wie Wissenschaftler vermuten, das virus der saisonalen und Rückkehr in eine kleinere, zweite Welle, Sie können sofort Folge dessen Genom aus infizierten Patienten, dann nehmen Sie Proben aus der Nachbarschaft, wo Sie Leben, zu bestimmen, wenn es eine community-Ausbruch.

Dies wiederum kann helfen, mehr zielgerichtete soziale Interventionen.