Diät & Essen

Pellkartoffeln mit Schnittlauch-Quark

Zutaten für 2 Portionen

Für die Pellkartoffeln und den Schnittlauch-Quark

  • 650 g Kartoffeln, festkochend – waschen
  • 1 kleine Knoblauchzehe – reiben

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 100 g Sojajoghurt
  • 100 g vegane saure Sahne
  • 1 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 1 Prise Xylitol
  • Kristallsalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 12 g Schnittlauch – in feine Ringe schneiden
  • 1 EL fein gehackte Petersilie

Zubereitung

Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten, Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten

Die Kartoffeln in der Schale in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und 20 – 25 Min. weichkochen. Dann abgiessen und kurz ausdämpfen lassen.

Für den Quark alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pellkartoffeln zusammen mit dem Schnittlauch-Quark geniessen.

Tipp: Servieren Sie dazu einen knackigen Blattsalat.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 399 kcal
  • Kohlenhydrate: 59 g
  • Eiweiss: 12 g
  • Fett: 11 g

Quelle: Den ganzen Artikel lesen