Persönliche Gesundheit

Studie: Remdesivir bei Covid-19 wirksam

Das antivirale Medikament Remdesivir beschleunigte bei Patienten mit COVID-19 die Genesungszeit und senkte die Anzahl der Todesfälle. Dies geht aus einer randomisierten Kontrollstudie hervor, die unter über 1000 Patienten in verschiedenen Ländern durchgeführt wurde. Themenspecial Coronavirus Mehr aktuelle Beiträge zu SARS-CoV-2 und Covid-19 finden Sie im Themenspecial Coronavirus auf aponet.de. Patienten, die an dem neuartigen […]

Persönliche Gesundheit

Hilft Alkohol dem Immunsystem?

Keine Frage: Übermäßiger Alkoholkonsum schadet der Gesundheit. Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben jedoch Hinweise darauf gefunden, dass moderate Mengen Alkohol Autoimmunerkrankungen in Schach halten könnten. Die Ergebnisse sind im Fachblatt "Nature" veröffentlicht. Die Forscher haben herausgefunden, warum ein wenig Alkohol dazu beiträgt, dass weniger Autoantikörper gebildet werden, die im eigenen Gewebe Schaden anrichten: Bestimmte […]

Persönliche Gesundheit

Hochdosierte Folsäure in der Schwangerschaft sorgt für Bluthochdruck

Frauen, die in der Schwangerschaft hochdosierte Folsäurepräparate einnehmen, haben ein höheres Risiko für Bluthochdruck. In der Zeitschrift "Hypertension" kommen chinesische Wissenschaftler zu der Schlussfolgerung, dass Folsäure-Präparate in der Schwangerschaft sinnvoll sind, auf eine hohe Dosierung jedoch lieber verzichtet werden sollte. Erstmals ergab eine Studie Hinweise darauf, dass hochdosierte Folsäure-Präparate sich in Schwangerschaft negativ auf das […]

Persönliche Gesundheit

Mit Lama-Antikörpern gegen das Coronavirus?

Lamas könnten möglicherweise eine Rolle im Kampf gegen das neue Coronavirus SARS-CoV-2 spielen. Der Grund dafür sind besondere Antikörper, die die Tiere produzieren und die auch schon für andere Viruserkrankungen wie die Grippe untersucht wurden. Themenspecial Coronavirus Mehr aktuelle Beiträge zu SARS-CoV-2 und Covid-19 finden Sie im Themenspecial Coronavirus auf aponet.de. Lamas produzieren zwei Arten […]

Persönliche Gesundheit

Corona-Krise: Herzkrankheiten behandeln lassen

Ärzte warnen Patienten mit bestimmten Herzerkrankungen davor, wichtige anstehende Untersuchungen und Operationen zu verschieben oder Symptome zu ignorieren. Patienten mit Erkrankungen der Herzklappen, Brustschmerzen, koronarer Herzkrankheit und Herzrhythmusstörungen sollten sich trotz der aktuellen Covid-19-Pandemie unbedingt beim Arzt oder in der Klinik vorstellen. Kliniken und Ärzte tun viel dafür, dass Herzpatienten trotz der Coronavirus-Pandemie kein Risiko […]

Persönliche Gesundheit

Corona-Krise führt zu Bewegungsmangel bei Kindern

Schon vor der Covid-19-Pandemie bewegten sich die meisten Kinder zu wenig. Durch die aktuellen Schutzmaßnahmen hat die körperliche Aktivität noch weiter abgenommen. Experten raten deshalb dringend dazu, dass Eltern Bewegung zu einem Teil der Tagesroutine für ihre Kinder machen. Fachleute aus 15 Nationen machen in der Zeitschrift "The Lancet Child & Adolescent Health" darauf aufmerksam, […]

Persönliche Gesundheit

Nach Herzinfarkt: Besser fühlen durch Sport

Herzinfarktpatienten, die an einem Programm zur Verbesserung des Lebensstils teilnehmen, fühlen sich besser – insbesondere, wenn sie zusätzlich Sport treiben. Dies ist das Ergebnis einer großen Studie, die auf einer wissenschaftlichen Plattform der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) vorgestellt wurde. Herzinfarktpatienten bekommen in der Regel Kurse zur Herzrehabilitation angeboten, bei denen sie neben Ratschlägen zum […]

Persönliche Gesundheit

Wie das Gehirn die Lust auf fettes Essen fördert

Forscher vom Max-Planck-Institut für Stoffwechselforschung in Köln haben einen Hinweis darauf gefunden, dass Fettleibigkeit möglicherweise im Kopf entsteht: Sie haben spezielle Nervenzellen identifiziert, deren Aktivierung die Lust auf fettreiche Nahrung steigert. Die Wissenschaftler haben im Gehirn von Mäusen besondere Nervenzellen ausgemacht, die sogenannten Nozozeptin-Neuronen, die wahrscheinlich maßgeblich an der Entstehung von Fettleibigkeit beteiligt sind. Sie […]

Persönliche Gesundheit

Babys: Verbindung zwischen Bildschirmzeit und Autismus

Bei Kindern, die als Baby viel Zeit vor dem Fernseher oder anderen Bildschirmen verbrachten, wurden im Alter von zwei Jahren häufiger Symptome beobachtet, die für Autismus-Spektrum-Störungen typisch sind. Ebenso war es bei Kindern, deren Eltern wenig mit ihren Babys gespielt hatten. Babys, die im Alter von zwölf Monaten viel vor Bildschirmen saßen, zeigten mit zwei […]

Persönliche Gesundheit

Gebrechlichkeit: Aufpassen, ab 40 kann sie beginnen

Forscher weisen in einem Beitrag der Zeitschrift "BMC Geriatrics" darauf hin, dass Gebrechlichkeit nicht nur alte Menschen betrifft. Vielmehr sollte man schon ab einem Alter von 40 Jahren auf die körperliche und geistige Gesundheit achten, um Gebrechlichkeit im weiteren Lebensverlauf zu verringern oder sogar zu vermeiden. 45 Prozent der 40- bis 49-Jährigen zeigen schon erste […]