Persönliche Gesundheit

Wenn Roboter Begehen Fehlverhalten, die Menschen fälschlicherweise die Schuld zuweisen

Im letzten Jahr, eine selbst gefahrene Auto schlug und tötete einen Fußgänger in Tempe, Arizona. Die Frau ist jetzt verklagt Arizona und die Stadt von Tempe für Fahrlässigkeit. Aber, in einem Artikel, veröffentlicht am 5. April in der Zeitschrift Trends in Cognitive Sciences, kognitive und computer-Wissenschaftler Fragen, an welchem Punkt die Leute anfangen, zu halten, selbst angetriebenen Fahrzeugen oder anderen Robotern für Ihre eigenen Handlungen verantwortlich ist—und ob Ihnen die Schuld für Fehlverhalten gerechtfertigt.

„Wir sind auf der Schwelle zu einer technologischen und sozialen revolution, in der autonomen Maschinen ersetzen Menschen am Arbeitsplatz, auf den Straßen und in unseren Häusern“, sagt Yochanan Bigman von der University of North Carolina, Chapel Hill. „Wenn dieser Roboter zwangsläufig etwas tun, um Menschen verletzen, wie würden die Leute reagieren? Wir müssen herausfinden, jetzt, wo Vorschriften und Gesetze werden noch gebildet werden.“

Der Artikel untersucht, wie der menschliche moralische Sinn ist wahrscheinlich, der Sinn des Roboters verantwortlich. Die Autoren argumentieren, dass die Präsenz oder vermutete Präsenz—wichtige Kapazitäten könnten die Menschen eher zu halten, eine Maschine, moralisch verantwortlich.

Diese Fähigkeiten beinhalten die Autonomie, die Fähigkeit, zu handeln, ohne menschlichen input. Das Aussehen der Roboter ist ebenfalls von Bedeutung, als die mehr menschenähnliche Roboter aussieht, desto eher sind die Menschen zu sehen, der eine menschliche Geist. Andere Faktoren, die kann dazu führen, dass Menschen wahrzunehmen Roboter als „minds of their own“ gehören, ein Bewusstsein für die Situationen, in denen Sie sich befindet, sowie die Fähigkeit zu handeln frei und mit Absicht.

Solche Fragen haben wichtige Auswirkungen für die Menschen in Ihrer Interaktion mit dem Roboter. Sie sind auch kritische überlegungen für die Menschen und Unternehmen, die Erstellung und den Betrieb Autonomer Maschinen—und die Autoren argumentieren, dass es könnte Fälle geben, in denen Roboter, die die Schuld für Schäden an Menschen könnte der Schild des Menschen und Firmen, die letztlich verantwortlich für die Programmierung und Leitung.

Als die Technologie weiter voranzutreiben, wird es andere spannende Fragen zu berücksichtigen, einschließlich der Frage, ob Roboter Rechte besitzt. Bereits die Autoren beachten, die amerikanische Gesellschaft für die Verhinderung der Grausamkeit zu Robotern und 2017 der europäischen Union-Bericht argumentiert für die Erweiterung bestimmte moralische Schutz für Ihre Maschinen. Sie erklären, dass solche Debatten Häufig drehen sich um die Auswirkungen Maschine Rechte hätte auf die Menschen, als Erweiterung des moralischen Kreis zu gehören Maschinen könnte in einigen Fällen dazu dienen, Menschen zu schützen.

Während Roboter die Moral könnte noch so klingt, wie das Zeug von science-fiction, die Autoren sagen, das ist genau, warum es wichtig ist, Fragen zu stellen wie jetzt.

„Wir vermuten, dass jetzt—während Maschinen und unsere Intuitionen über Sie sind noch im Fluss—ist die beste Zeit, um systematisch zu prüfen, Fragen der Roboter-Moral“, schreiben Sie. „Durch das Verständnis, wie das menschliche Gehirn den Sinn von Moral, und wie wir wahrnehmen, den Geist der Maschinen, können wir der Gesellschaft helfen mehr klar denken über den bevorstehenden Aufstieg der Roboter und die Hilfe gibt auch Robotiker verstehen, wie Ihre Kreationen sind wahrscheinlich zu empfangen.“