Kinder Gesundheit

Plappern Babys‘ änderungen im Verhalten der Eltern die Rede

Neue Forschung zeigt baby-gelaber ändert die Art, wie die Eltern sprechen für Ihre Kinder, was darauf hindeutet, dass Kinder über die Gestaltung Ihrer eigenen Lern-Umgebungen.

Forscher von der Cornell University Behavioral Analyse der ersten Jahre (B. A. B. Y) Labor gefunden, dass Erwachsene unbewusst ändern Ihre Rede zu zählen weniger eindeutige Worte, kürzere Sätze und mehr ein-Wort-Antworten, wenn Sie reagieren auf ein baby plappern, nicht aber, wenn Sie sind, einfach gesagt, zu einem baby.

„Kleinkinder sind tatsächlich die Gestaltung Ihrer eigenen Lern-Umgebungen in einer Weise, die das lernen leichter zu machen,“ sagte Steven Elmlinger, Blei-Autor von „Die Ökologie der Prelinguistic Gesang Lernen: Eltern Vereinfachen Sie die Struktur Ihrer Rede in der Antwort zu Plappern.“ „Wir wissen, dass Eltern die Sprache beeinflusst, wie Kleinkinder lernen, die Sinn macht—und dass Säuglinge, die‘ eigene Motivation auch ändern, wie Sie lernen. Aber was noch nicht untersucht worden ist der Zusammenhang zwischen wie Kleinkinder ändern kann, den Eltern, oder ändern Sie einfach die Lernumgebung als ganzes. Das ist es, was wir versuchen zu tun.“

In der Studie, die 30 Mutter-Kind-Paaren ging an das Labor Spiel-Raum für 30-minütigen Sitzungen an zwei aufeinander folgenden Tagen. Die 9 – und 10-Monate alte Babys könnten sich frei bewegen rund um die Umwelt, die gefüllt war mit Spielzeug, ein Spielzeug-box und Tier-Poster. Die Babys trugen overalls mit versteckte drahtlose Mikrofone für die Aufzeichnung Ihrer Rede, und wurden auch Videoaufzeichnungen von drei ferngesteuerten digital-video-Kameras.

Forscher gemessen Eltern, Vokabular und syntax, und berechnet die änderung in Babys‘ vocal Reife von dem ersten in den zweiten Tag. Sie fanden heraus, dass Babys, deren Mütter mehr Lernmöglichkeiten—durch die Verwendung von vereinfachten Sprache mit weniger eindeutige Worte und kürzere äußerungen waren schneller Lerner von neuen Klängen auf den zweiten Tag.

Die Forschung trägt zu einem wachsenden Körper der Arbeit, zeigt die wichtige Rolle, die Kleinkinder spielen in der Gestaltung Ihrer eigenen Sprache Lernumgebung. Interventionen zur Verbesserung der at-risk-Kinder lernen sollten, Menschen zu ermutigen, zu reagieren, um Ihre Babys zu plappern, sagte senior Autor Michael Goldstein, associate professor der Psychologie.