Haustiere

13 Welpen Töpfchen Hacks

Wenn Sie einen Welpen haben, haben Sie wahrscheinlich bereits wissen, können Sie ein Bündel von Freude. Welpen sind voller Spaß, Energie und guter Geist. Aber Welpen können auch extrem anspruchsvoll, besonders, wenn es um Töpfchen-training. Bekommen auch einen Jungen Hund auf die Toilette zu gehen außerhalb, kann schwierig sein. Glücklicherweise gibt es einige einfache Tipps, die Sie im Hinterkopf behalten, damit Sie lernen, nicht zu gehen in das Haus, und lassen Sie wissen, wenn Sie müssen nach draußen gehen. Wenn Sie möchten, Töpfchen trainieren Sie Ihren Hund einfach und leicht, schauen Sie sich diese große Töpfchen-training-hack-Ideen.

1. Halten Sie sich an einem Zeitplan

Starten Sie, indem Sie Ihren Hund draußen jeden Tag um die gleiche Zeit, auch wenn er doesn’t haben, um auf die Toilette zu gehen. Sobald Sie am morgen aufwachen, gehen Sie aus; rechts vor dem Schlafengehen, nach draußen gehen, und so weiter. Eine routine gibt nicht nur einen Welpen, viele Möglichkeiten draußen zu gehen, aber es lehrt auch ihm, dass diese zu bestimmten Zeiten sind die, wenn er gehen sollte, um das Badezimmer.

2. Verbringen Sie so Viel Zeit mit Ihren Jungen Welpen wie Möglich

Ihr Hund wird fangen Sie ziemlich schnell, dass Sie gehen, um das Bad in dem Haus ist eine schlechte Sache. Also, verbringen Sie so viel Zeit mit Ihrem Welpen, wie möglich. Er won’t wollen, etwas schlechtes zu tun vor Ihnen, und wenn Sie Anzeichen sehen, dass he’s zu gehen, führen Sie ihn nach draußen.

3. Nehmen Sie Ihn Nach Jeder Mahlzeit und Snack

Jede Zeit hat Ihr Hund eine Mahlzeit oder einen snack, nehmen Sie ihn nach draußen auf die gleich benannten Ort. Warten für ihn zu gehen. Dies wird geben Sie Ihrem Haustier die Idee, außerhalb ist der Ort zu gehen, wenn er muss gehen Töpfchen.

4. Belohnung Nach Draußen Zu Gehen

Wenn Ihr Welpe geht auf die Toilette außerhalb, belohnen Sie ihn mit Lob oder ein Leckerli. Positive Reaktionen verstärken gutes Verhalten.

5. Verwenden Kiste Ausbildung

Versuchen Sie halten Sie Ihren Welpen in einer Kiste , wenn you’re nicht herum und wenn er schläft. Hunde won’t gehen, um das Badezimmer in Ihrem Schlaf-Bereich. Wenn Ihr Hund ist aufmerksam und bereit zu gehen, nehmen Sie ihn aus der Kiste und unmittelbar außerhalb, wo er kann auf die Toilette gehen.

6. Verwenden Sie eine Glocke an die Tür

Verbinden Sie eine lange Glocke, um Ihre Türklingel, Ihr Hund kann Lärm machen mit, wenn er geht an die Tür, um hinausgelassen werden. So stellen Sie sicher, dass Sie don’t vermisse ihn bitten zu lassen, außerhalb.

7. Loswerden von Gerüchen

Ihr Welpe wird wahrscheinlich einen Unfall haben, zu Hause von Zeit zu Zeit. Sie wollen sicherstellen, dass Sie loswerden der Geruch, so er doesn’t finden die gleiche Stelle zu urinieren wieder. Eine gute Möglichkeit ist, Gießen Sie Backpulver auf den Urin Fleck, dann sprühen Sie es mit einer Mischung aus gleichen teilen warmem Wasser und Essig.

8. Verwenden Sie immer die Gleiche Stelle

Am Anfang, nehmen Sie immer Ihren Hund an der gleichen Stelle außen auf die Toilette zu gehen. So wird er lernen, assoziieren, dass bestimmte Stelle (außerhalb), wenn er fühlt, wie er braucht, um zu gehen.

9. Versuchen Sie, ein Puppy Pad

Sie können puppy pads in Ihrem Haus als eine weitere Möglichkeit, ihn zu lehren, gehen, um das Bad an einem bestimmten Ort. Lehre ihn zu gehen, um die pee-pad, wenn he’s im inneren; dann schließlich bewegen sich die pee-pads außerhalb.

10. Aufforderungen

Versuchen Sie, nicht nur über die gleichen spots für Ihren Hund auf die Toilette zu gehen, sondern auch die gleichen Sprachansagen über und über wieder. Man könnte sagen, “outside” zu zeigen you’wieder mit dem Hund draußen zu gehen, dann “tun Sie Ihre business” wenn Sie möchten, veranlassen ihn, um eigentlich auf die Toilette gehen.

11. Nehmen Sie Ihren Hund, Bevor Sie Ihn GRÜßEN

Bevor Sie GRÜßEN Sie Ihren Hund, wenn du nach Hause kommst, sofort nehmen Sie ihn nach draußen zum gassi gehen. Verwenden Sie die Befehle you’ve aus. So können Sie sicherstellen, dass Ihr Hund geht, um das Badezimmer ersten — außerhalb — bevor Sie erregen ihn und belohnen Sie ihn mit Ihrer Aufmerksamkeit.

12. Vermeiden Sie Strafen für Unfälle

Wenn Sie finden, ein Unfall im Haus, don’t bestrafen Sie Ihren Hund. Er won’t verbinden Sie diese mit auf die Toilette gehen in das Haus, und he’ll fühlen ein Gefühl der Scham und Traurigkeit ohne Grund. Wenn Sie fangen Ihren Hund zu gehen in das Haus, machen einen scharfen Ton zu erschrecken, ihn (und stoppen Sie ihn auf die Toilette gehen), und nehmen Sie ihn nach draußen auf fertig stellen gehen.

13. Halten Sie Ihren Hund auf einer Leine

Wenn you’re Töpfchen-training Ihr Welpe, egal ob mit pee pads oder außerhalb, halten ihn an der Leine. Halten Sie ihn an der Stelle, wo he’s soll dann für 5-10 Minuten, bis er geht. Wenn er doesn’t gehen Sie, gehen Sie zurück innen. Der Prozess erfordert Geduld, aber letztlich wird Ihr Hund den Dreh raus, und es wird es Wert sein.

Immer ein Welpe ist ein tolles Erlebnis, aber auch eines, das erfordert eine Menge Verantwortung. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, wie ein Haustier zu trainieren, Ihr Hund stubenrein wird, so kann er bequem Leben in Ihrem Hause und besuchen andere peoples’ Räume. Ein weiterer wichtiger Schritt in der Fürsorge für Ihre Welpen an einem Jungen Alter ist, nehmen Sie ihn zum Tierarzt regelmäßig. Regelmäßige vet care helfen bei der Erkennung von Krankheiten oder Krankheiten frühzeitig, und es kann auch verhindern, dass unerwünschte gesundheitliche Bedingungen, wie floh – und Zecken-übertragene Krankheiten, die mit NexGard. Indem Sie ein wenig Liebe und Sorgfalt in Ihr Hündchen an der get-go, er kann genießen Sie ein langes, glückliches, gesundes Leben neben Sie.

Credit: AlliVet

Was sind Ihre puppy potty train Tipps? Lassen Sie uns wissen, durch Kommentare unten.