Gesundheit

Zu erreichen Eigenkapital in präventive Gesundheitsdienste

Sechs in jeder 10 Amerikaner haben eine chronische gesundheitliche Zustand. Diese Bedingungen, einschließlich Herzerkrankungen, Krebs, diabetes oder Schlaganfall sind die führenden Todesursachen und Invalidität in den Vereinigten Staaten und erheblich dazu beitragen, dass die nation, die jährlichen Kosten für die Gesundheitsversorgung, nach den Centers for Disease Control and Prevention.

Während viele chronische Krankheiten verhindert werden können, verzögert oder identifiziert und frühzeitig behandelt werden, wenn Patienten Sie arbeiten eng mit Grundversorgung Klinikern, die Unterschiede in der Nutzung von Gesundheitsdiensten, die von rassischen und ethnischen Minderheiten, Bewohner ländlicher Gebiete und Menschen mit einem niedrigeren sozioökonomischen status signifikant sind, und kann dazu beitragen, die Unterschiede in der Krankheitslast und der Lebenserwartung.

In einer rezension von 120 zuvor Artikel veröffentlicht, Forscher am Pacific Northwest Evidence-based Practice Center, Oregon Health & Science University bewertet die Auswirkungen von Barrieren schaffen, die Gesundheit Disparitäten in 10 wählen Sie präventive Leistungen wie Krebsvorsorge, Raucherentwöhnung oder der Adipositas-management, und die Wirksamkeit von Interventionen zum Abbau von Barrieren.

Ihre Ergebnisse zeigen, dass erweiterte Leistungen wie Patienten-navigation, Telefon-Anrufe und Aufforderungen und Mahnungen erhöht das Brustkrebs-screening-raten zwischen verschiedenen Patienten-Populationen. Jedoch Beweise fehlen, um zu bestimmen, die Wirksamkeit von Interventionen für andere präventive Dienstleistungen.

„Um Gesundheit zu erreichen Eigenkapital in preventive services, zusätzliche Forschung ist erforderlich, besser zu verstehen, Patienten und Anbieter von Barrieren, sowie die Rollen, die Gesundheit Informationen, Technologie und Gesundheit Systeme spielen können in der Verringerung der Disparitäten“, sagt führen Autor Heidi D. Nelson, M. D., M. P. H., professor der medizinischen informatik und der klinischen Epidemiologie und der Medizin in der OHSU School of Medicine.

Die folgenden Themen wurden vorgeschlagen, die zur Verbesserung der zukünftigen Forschung: engagement für die Gemeinschaft und Systeme-Ansätze; integration von Dienstleistungen und neuer delivery-Modelle; und der Bedarf an innovativen Methoden, zum Beispiel, pragmatische Studien durchgeführt, in denen die Risiko-Populationen sind allgemein behandelt.