Gesundheit

Beste männliche Biathleten ‚attraktiver‘

Die männlichen Top-Biathleten sind attraktiver für das andere Geschlecht, entsprechend einer neuen Studie durch Wissenschaftler an den Universitäten von Exeter und Bristol.

Dieses Ergebnis, zu sagen, das team, passt zu der Theorie, dass Frauen eine Vorliebe entwickelt für sportliche Männer, die in vergangenen Zeiten waren besser in der Lage, für Ihre Familie zu sorgen.

Die Wissenschaftler baten die Leute zu rate Pass-Stil Fotos von 156 Männern und Frauen die Teilnahme an der biathlon-WM, eine Kombination aus Langlauf und Luftgewehrschießen.

Männlichen Biathleten mit einer höheren Karriere-best-score beurteilt wurden als körperlich attraktiver durch das andere Geschlecht, aber es gab keine solche Beziehung zum weiblichen Biathleten.

Die Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Behavioral Ecology, ist die erste zu zeigen, wie eine Differenz zwischen der Wahrnehmung von männlichen und weiblichen Athleten.

Dr. Tim Fawcett von der University of Exeter, wer führte die Forschung, sagte: „Frühere Studien hatten festgestellt, dass schnellere Tour-de-France-Radfahrer und eine bessere NFL-quarterbacks sind attraktiv, aber Sie ignoriert weiblichen Sport.

„Im biathlon, wo beide Geschlechter konkurrieren, unsere Daten zeigen, dass diese Beziehung hält, für Männer aber nicht für Frauen.

„Dieser Unterschied zwischen den Geschlechtern liegt vorausgesagten durch evolutionäre Theorien, die auf der Idee basiert, dass in der angestammten Bevölkerung war es wohl Männer, die haben die meisten der Jagd.“

Die Ergebnisse implizieren, dass der sportliche Erfolg ist verbunden mit etwas, das sichtbar auf den Fotos, die Frauen attraktiv finden.

Professor Andy Radford von der Universität Bristol, ein co-Autor auf der Studie, sagte: „Erfolgreiche Athleten haben könnte, glücklicher, selbstbewusster Ausdrücken, und es gibt auch einige Hinweise darauf, dass Männer mit breiteren Gesichter sind mehr körperlich dominant.

„Aber in unserer Studie, Frauen nicht bevorzugen Männer, die lächelten oder hatten breitere Gesichter.

„Weitere arbeiten sind erforderlich, um herauszufinden, was macht die top-Leistung Männer attraktiver.“

Die Studie unterstreicht, wie unsere evolutionäre Geschichte geprägt hat, wie wir auf andere Menschen-Auftritte.

Dr. Fawcett sagte: „Obwohl eine Präferenz für mehr sportliche Männer haben nicht die gleiche Relevanz in der heutigen Gesellschaft, es ist faszinierend zu entdecken, wie empfindlich wir sind zu feine Unterschiede in der Art, wie Menschen Aussehen, und wie diese verknüpft werden kann, um Ihre Fähigkeiten und Erfolg.“

Die Biathleten bewertet am attraktivsten waren UNS Olympian Lowell Bailey und Tschechische Olympiateilnehmerin Eva Puskár?íková.

Attraktivität ist positiv in Bezug auf WM-Leistung in männlichen, aber nicht weiblichen, Biathleten Tim W. Fawcett, Jack Ewans, Alice Lawrence und Andrew N. Radford veröffentlicht in Behavioral Ecology.